Domstiftung

Durch den sogenannten „Domvergleich“ zwischen dem Land Niedersachsen und der Ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig im Jahre 1954 ist der Dom mit allen Kunstwerken in das Eigentum der Stiftung "Ev.-luth. Domkirche St. Blasii zu Braunschweig" überführt worden. Die Domstiftung ist eine altrechtliche selbständige Stiftung des kanonischen Rechts, die nunmehr als öffentlich-rechtliche Stiftung (Körperschaft des öffentlichen Rechts) geführt und vom Landeskirchenamt verwaltet wird. Sie verfügt über einen eigenen Haushalt und Stellenplan. Ihr obliegt auch die Verwaltung des Domfriedhofs und der weiteren Gebäude. Die Geschäftsführung erfolgt durch die Dompredigerin Cornelia Götz.

Hier erreichen Sie uns:

Dompfarramt
0531 - 24 33 5-0
dom.bs.pfa@lk-bs.de
Sprechzeiten :
Mo. bis Fr. – 9.00 - 15.00 Uhr

Domkantorat
0531 - 24 33 5-20
domkantorat@lk-bs.de
Sprechzeiten :
Di. bis Do. – 9.00 - 15.00 Uhr
Fr. – 9.00 - 13.00 Uhr

Jede Woche im Dom:

Montag bis Freitag – 17.00 Uhr
5 Minuten-ANDACHT
Freitag: mit anschließender Feier des Abendmahls

Samstag – 12.00 Uhr
20 Minuten Orgelmusik im „MITTAGSGEBET“

Sonntag – 10.00 Uhr
GOTTESDIENST

Öffnungszeiten Dom:

Montag bis Sonntag – 10.00 - 17.00 Uhr
Zwischen Anfang Januar und Mitte März ist der Dom von 13.00 - 15.00 Uhr geschlossen.


Öffentliche Domführungen:

Montag bis Freitag – 11.00 und 15.00 Uhr
durch Mitglieder der DomführerGilde
In der Zeit von Anfang Januar bis Mitte März finden keine Führungen statt!